• Schneller Versand
  • Mobile: 01516 3440492
  • WhatsApp: 01516 3440492
  • Top Qualität & perfekte Verpackung
  • kontakt@pflanzen-stuebchen.de
  • Schneller Versand
  • Mobile: 01516 3440492
  • WhatsApp: 01516 3440492
  • Top Qualität & perfekte Verpackung
  • kontakt@pflanzen-stuebchen.de

Grüner Eichblattsalat - Jungpflanze

0,30 €
(1 Stück = 0,30 €)
Kein Ausweis der MwSt. gem. § 19 UStG, zzgl. Versand
Auf Lager (Menge: 25)
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Eichblattsalat Grün Jungpflanzen - Frische Blätter für Ihre Salatkreationen


  • Inhalt: 1 Jungpflanzen


Eichblattsalate gehören zur Gruppe der Pflücksalate und stammen ähnlich wie der Kopfsalat vom wilden Lattich ab. Inzwischen wird in fast allen europäischen Ländern der grüne Eichblattsalat (Lattughino Verde) angebaut, da diese Sorte sehr robust und beliebt ist.


Der grüne Eichblattsalat ist bereits 4-5 Wochen nach der Aussaat erntereif. Eichblattsalat Grün kann sowohl über einen längeren Zeitraum blätterweise als auch im Ganzen geerntet werden. Der wohlschmeckende grüne Eichblattsalat ist vor allem in Frankreich und den Niederlanden ein häufig angebautes und beliebtes Blattgemüse.


Im Gegensatz zum Kopfsalat bildet Lattughino Verde jedoch keinen Kopf, sondern lockere Blattrosetten aus. Die Blätter lassen sich auch mit anderen Blattsalaten frisch zubereiten. Es empfiehlt sich den Eichblattsalat erst kurz vor der Zubereitung zu waschen, da die Blätter so länger knackig bleiben. Im Geschmack ist der grüne Eichblattsalat etwas nussig und würzig.


Name: Eichblattsalat Grün – Lattughino Verde

Lebensdauer: Einjährig

Aussaat: Vorkultur Februar bis April und im Freiland von April bis August

Erntezeit: Mai bis Oktober

Essbare Salatteile: Blätter

Anbau: Reihenabstand 30 cm und auch 30 cm in der Reihe, Auspflanzung nicht zu tief

Standort: Sonnig bis halbsonnig

Pflanzenabstand: Etwa 30 cm

Boden: Der grüne Eichblattsalat sollte in einen nährstoffreichen, humushaltigen und lockeren Boden gepflanzt werden

Düngung: Nicht zu viel düngen, ansonsten schmecken die Blätter bitter

Wässern: Ganz normaler Wasserbedarf (in Trockenzeiten gilt eine regelmäßige und ausreichende Bewässerung)

Temperaturtoleranz: gemäßigte Temperaturen

Online Kaufen





Pflegeanleitung: Eichblattsalat richtig gießen und düngen

Neben einem sonnigen bis halbsonnigen Standort mit einem humushaltigen und nährstoffreichen Boden kommt es auch auf die richtige Pflege an. Der grüne Eichblattsalat benötigt reichlich Wasser, weshalb er regelmäßig und ausreichend mit Wasser versorgt werden muss, insbesondere an heißen Sommertagen. Was die Düngung betrifft, sollte nicht übertrieben werden. Wird beim Einpflanzen eine Grunddüngung mit einem Bio-Universaldünger oder mit Kompost vorgenommen, ist der grüne Eichblattsalat ausreichend und bestens mit den notwendigen Nährstoffen versorgt. In dem Fall braucht der Salat keine weiteren Düngergaben mehr.Im weiteren Verlauf der Kulturdauer kommt es auf den Schutz vor Unkraut und Schnecken an. Daher sollte das Unkraut regelmäßig abgesammelt und die Schnecken mit möglichst natürlichen Mitteln bekämpft werden.